Fiskal 2017


Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die verpflichtende technische Sicherheitseinrichtung für Registrierkassen und Kassenwaagen laut RKSV mit Stichtag 01.04. 2017 vorgeschrieben ist.

Hierfür haben wir eine Anleitung vorbereitet, mit der Sie eine zuverlässige Fiskalisierung mit unserer Hilfe bewerkstelligen können.

Wie bekomme ich anschließend die Daten wie Kassenidentifikationsnummer, AES-Schlüssel, Prüfziffer und die Seriennummer der Signaturerstellungseinheit, um  diese bei Finanzonline zu melden?

Nach Abschluss der Umrüstung ihrer Waage/Registrierkasse, können Sie diese Daten in ihrem Fiskaltrust-Account einsehen.

Bitte hierzu das folgende PDF öffnen:

 

Download
Export der Meldedaten aus fiskaltrust Portal für Finanzonline
wichtige Meldedaten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Was passiert, wenn man ab 01.04.2017 keinen Manipulationsschutz hat?


Um eine ideale Vorbereitung zur Fiskalisierung 2017 zu gewährleisten, finden Sie unter folgenden Links detailliert Informationen, die Ihnen die digitale Signaturerstellung erleichtern soll


Um einen reibungslose Fiskalisierung zu garantieren, arbeiten wir mit der kostenlose Kommunikationsplattform fiskaltrust.at zusammen